pl en de ru uk cs sk es

Nachrichten

Motorüberholung des Deutz BF6M1015


In unserem Unternehmen wurde der Deutz BF6M1015 Motor repariert.

Die Instandsetzung dieser Einheit wurde durch den Austausch folgender Teile eingeleitet: Hauptlager, Pleuellager und Buchsen, Kolben mit Ringen und Zylinderlaufbuchsen. Das Kraftstoffsystem erhielt eine überholte Kraftstoffpumpe und neue Einspritzdüsen. Es wurde auch eine erneuerte Wasserpumpe installiert.
Darüber hinaus haben wir auch überholt: Zylinderblock, Zylinderkopf, Kurbelwelle, Pleuel, Turbolader und Starter.
Endlich bekam der Motor komplette Motordichtungen und Filtersätze.
Nach der Reparatur wurde der Motor in unserer Werkstatt auf dem Motorprüfstand überprüft und erreicht.


Kinga Wata


zurück zur Liste der Nachrichten