pl en de ru uk cs sk es

Nachrichten

Reparatur des Liebherr-Motors D 9508 A7


In unserem Unternehmen wurde der Liebherr-Motor D 9508 A7 überholt.

Die Motorüberholung umfasste unter anderem den Austausch der Wellenschalen, Buchsen und Pleuelhülsen, der Zylinderlaufbuchsen und Kolben, sowie der Ringe.
Eine überholte Kraftstoffpumpe und Einspritzdüsen wurden in das Kraftstoffsystem eingebaut. Neue Ölpumpen wurden in das Schmiersystem eingebaut.

Darüber hinaus haben wir neue Thermostate, einen Schwungradring, ein Zwischenrad, Gummikupplungen und Motorlager, eine Kupplung und Hauptölleitungen installiert.
Zusätzlich wurde eine Regeneration von Kurbelwelle, Nockenwelle, Pleueln, Köpfen, Turboladern, Wasserpumpe sowie Anlasser und Lichtmaschine durchgeführt.
Schließlich wird der Motor mit einem neuen Satz Dichtungen, Dichtmittel und Filter zusammengebaut.
Nach der Reparatur wurde der Motor auf dem Leistungsprüfstand in unserer Werkstatt geprüft und vorerreicht.


Kinga Wata


zurück zur Liste der Nachrichten